Hair Care

Die hydrolysierten Weizenproteine

Die hydrolysierten Weizenproteine sind natürliche Derivate von Weizenkörnern und bilden einen einzigartigen Feuchtigkeitskomplex, der tief in die Hautstrukturen eindringen kann und der Haut den richtigen Wasserhaushalt bietet und einen seidigen und elastischen Griff verleiht.

Da sie Aminosäuren enthalten, die denen, die unser Haar natürlich ausmachen, sehr ähnlich sind, werden sie insbesondere in Haarprodukten verwendet, da sie dem Haar Festigkeit, Volumen und Glanz verleihen.

Tatsächlich wirken sie als Füllstoffe und schützende, bilden eine Art Barriere und restrukturieren das geschädigte Haar.

Sie können auch verwendet werden, um die Aggressivität von Waschprodukten zu mildern.

Es gibt keine Risiken für Zöliakie-Patienten, da das Glutenmolekül zu groß ist, um in die Haut einzudringen und in den Magen zu gelangen.

Diese wichtige Zutat ist in ROOT BOOST Anti-Fall-Shampoo vorhanden

#rootboost #codezeroproducts.ch #anti-loss #coiffuresuisse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.